Montieren der gefertigten Bauelemente

Wir haben eine klare Struktur in unseren Montageabläufen. Für unsere größeren Baustellen, ab ca. 2.000 Montagestunden, setzen wir auf bewährte Subunternehmer. Für die kleineren Baustellen haben wir unsere eigenen Monteure. Die Kombination von eigenen Monteuren und schlagkräftigen Subunternehmern macht uns am Markt unabhängig. Bei der Wahl der Subunternehmer setzen wir ausschließlich auf Qualität. Die Montage hat am Gesamtvolumen nur einen Anteil von ca. 10 bis 15 %, ist aber zu 100 % für den Erfolg des Bauvorhabens verantwortlich.